AUGENALLERGIEN

Augenallergien (allergische Konjunktivitis) sind eine Entzündung der Augen, die durch den Kontakt mit Allergenen wie Pollen, Schimmel, Staubmilben oder Hautschuppen von Haustieren verursacht werden.

Symptome

Gerötete, juckende, geschwollene und tränende Augen können mit einem stechenden oder brennenden Schmerz einhergehen. Ihre Augen können sich anfühlen, als ob sich ein Sandkorn zwischen dem Auge und dem Augenlid befinden würde. Auch können Sie eventuell vorübergehend nur verschwommen sehen. Zusätzlich haben Sie vielleicht Kopfschmerzen, eine laufende oder juckende Nase und müssen niesen oder husten.

Ursachen

Augenallergien sind darauf zurückzuführen, dass das Immunsystem des Körpers gegen Stoffe ankämpft, die für gewöhnlich nicht schädlich sind, aber die es nicht erkennt. Daher wird dies auch als Überempfindlichkeitsreaktion bezeichnet. Allergene, also die Stoffe, auf die der Körper überempfindlich reagiert, gelangen in Ihre Augen, was dazu führt, dass Ihr Körper chemische Stoffe ausschüttet, sogenannte Histamine, die wiederum eine Entzündung auslösen.

Die Allergene sollten identifiziert und der Kontakt mit ihnen vermieden werden. Wenn Sie Kontaktlinsen tragen und mit einem bekannten Allergen in Kontakt kommen, nehmen Sie die Linsen ab. Es kann auch hilfreich sein, ein Augenbad zu nehmen, das in der Apotheke oder bei Ihrem Augenoptiker erhältlich ist. Auch benetzende Augentropfen können helfen. Sollten Ihre Symptome anhalten, können Sie auch eine Behandlung mit rezeptfreien oder verschreibungspflichtigen Medikamenten in Betracht ziehen. Sprechen Sie mit Ihrem Haus- oder Augenarzt über die Behandlungsmöglichkeiten.

DAS ERSTE MAL KONTAKTLINSEN TRAGEN

Erhalten Sie noch heute Ihre kostenlosen† Kontaktlinsen der Marke ACUVUE® zum Probetragen.

†Beachten Sie bitte, dass gegebenenfalls Kosten für die professionelle Augenuntersuchung und die Anpassung von Kontaktlinsen anfallen. Das Angebot ist nur für in der Schweiz wohnhafte Personen ab 16 Jahren gültig. Es kann nur ein Gutschein pro Person eingelöst werden. Die Berechtigung zur Teilnahme unterliegt der Genehmigung durch einen Kontaktlinsenspezialisten. Das Angebot kann nur bei teilnehmenden Kontaktlinsenspezialisten in Anspruch genommen werden. Die vollständigen Geschäftsbedingungen zum kostenlosen Probetragen finden Sie auf unserer Website.